Tag Archiv | Social Media

Case Study: Warum Social Sharing Icons Ihren Umsatz gefährden können

„Social Media? Machen wir auch! Wir haben doch Facebook Like Buttons in unserem Shop!“ Solche oder ähnliche Aussagen haben Sie sicherlich auch schon häufiger gehört und nicht selten werden Shops von übereifrigen Social Media Beratern mit Sharing Buttons regelrecht „zugekleistert“.

Social Media Icons auf der Produktdetailseite von taloon.com

Social Media Sharing Icons auf Taloon.com

Visual Website Optimizer berichtet über einen interessanten A/B Test, den der Online-Shop Taloon.com durchgeführt hat. Die Hypothese: Können wir die Conversion Rate erhöhen, in dem wir die Social Sharing Icons entfernen? Und tatsächlich:

The challenger recorded 11.9% increase in CTA clickthroughs as compared to the Original. Surprised? So was Taloon.

In dem Artikel werden auch die möglichen Gründe aufgeführt:

  1. Negativer Social Proof: Auf den meisten Produktseiten im Shop lag die Anzahl der Shares bei 0. Produkte, die offenbar keinem „gefallen“, wirken nicht besonders attraktiv…
  2. Ablenkung von dem eigentlichen Ziel: Die Buttons können den Nutzer ablenken und von dem eigentlichen Ziel der Seite (Produkt in den Warenkorb legen) ablenken – selbst dann, wenn sie nicht angeklickt werden.

Visual Website Optimzer: Removing Social Sharing Buttons Increases Conversions. Yes, You Heard That Right!

Ein dritter Punkt lässt sich sicherlich noch hinzufügen: Die Social Sharing Buttons können die Ladezeit des Shops erhöhen, was zu höheren Abbruchquoten und damit zu einer niedrigeren Conversion Rate führt (siehe hierzu „Konversionskiller Nr. 1: Schlechte Performance“ und „Speed Kills Conversion Rates [Infographic]„).